Sie sind hier: Startseite

Herzlich willkommen am
Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium!

Entdecken Sie die vielfältigen Facetten unserer Schule!
 

Informationen zum Unterricht finden Sie unter "Fachbereiche".

Die Schwerpunkte unserer Erziehungsarbeit stellen wir unter "Schulprofil - Pädagogisches Konzept" dar.

Zum "Schulleben" gehören z.B. Klassenfahrten, Arbeitsgemeinschaften, Konzerte und Theateraufführungen, sportliche Wettkämpfe und vieles mehr.

 


Aktuelles

, 06.04.2017

Zurück aus Málaga

Der Spanischkurs der Stufe 9 ist zurück aus Málaga. Vom 29. März bis zum 5. April waren zwölf Schüler und Schülerinnen des DBG in Begleitung von Frau Wetzel und Frau Döring zu Gast an unserer spanischen Austauschschule. Hinter uns liegt eine Woche voller bleibender Eindrücke aus dem spanischen Süden: Besuch des Weltkulturerbes "Mezquita" in Córdoba, Wanderung durch den einzigartigen Naturpark El Torcal, Besuch des berühmten Picasso- sowie des Meeresmuseums in Málaga, Bummel durch die verwinkelte Altstadt und leckere Tapas im mondänen Hafen Muelle Uno. Besonders in Erinnerung bleiben einigen von uns die Vorbereitungen für die Prozessionen der Osterwoche sowie das Fussballspiel Atlético Madrid gegen Málaga. Unser ständiger Begleiter war Maskottchen "Conchita", welches sofort auch die Herzen der spanischen Gruppe eroberte. Wir freuen uns schon alle sehr auf den Gegenbesuch der Malagueños im Juni!
Hier finden Sie weitere Informationen.

, 06.04.2017

Le plaisir de lire – Französisch-Lesewettbewerb 2017

Auch in diesem Jahr nahm das DBG mit seinen drei schulbesten Kandidaten am Französisch-Lesewettbewerb teil: Amélie Janvier (5c), Pia Holz (8d) und Edith Faust (9c) setzten sich im schulinternen „concours“ durch und durften somit am Lesewettbewerb der Deutsch-Französischen Gesellschaft am 31. März 2017 an der Kaiserin-Augusta-Schule in Köln teilnehmen. Sie mussten sich gegen eine sehr starke Konkurrenz seitens der Teilnehmer von 25 Gymnasien und Gesamtschulen behaupten. Hierzu präsentierten sie einen gewählten Text vor der Jury. In einer weiteren Runde kam das Lesen eines unbekannten Textes hinzu. Unsere drei Kandidaten bewiesen eindrucksvoll, dass sie französische Texte nicht nur korrekt vorlesen, sondern auch ausdrucksstark betonen und gestalten konnten. Besonders überzeugen konnten hierbei Edith Faust (1.Platz) und Pia Holz (2.Platz).

Encore bravo et tous mes compliments! Amélie, Pia et Edith, vous pouvez être fiers de vous!

[Lin]

, 05.04.2017

Neues aus Genolier

Heute stand beim Schüleraustausch mit der Schweiz eine kleine Bootstour nach Frankreich auf dem Programm.
Hier finden Sie weitere Informationen.

, 03.04.2017

Gruß aus Genolier

Die bilingual französische Klasse 7c und weitere Französischschüler der Stufe 7 sind in Begleitung ihrer Lehrerinnen Frau Ophuisen und Frau Witzleben bis zum 7.4. in der französischen Schweiz auf Schüleraustausch. Sie erwartet ein abwechslungsreiches Programm in malerischer Landschaft am Genfer See.
Hier finden Sie weitere Informationen.

, 01.04.2017

All we hear is ... großartige Talente am DBG

Beim Frühjahrskonzert am gestrigen Abend begeisterten die instrumental- und vokalpraktische Kurse der Q1, der Mittelstufenchor, der Unterstufenstufenchor, der Tanz-Sportkurs der Q2 und die Ballett-AG ihr Publikum mit einem abwechslungsreichen und mitreißenden Programm. Das Repertoire reichte von Odi et amo von Carl Orff bis Nothing else matters von Metallica, bekannte Stück aus beliebten Musicals waren ebenso dabei wie Filmmusik und Folksongs.
Ein besonderer Höhepunkt war der Auftritt der Bigband mit den Special Guests (Herr Bäcker, Herr Kleiner, Frau Derksen und Herr Oestreich-Priebe) an der Trompete und am Saxophon. Das Publikum bedankte sich mit langanhaltendem Applaus und stehenden Ovationen.

Wer noch nicht dabei war: Heute Abend wird es eine weitere Aufführung geben. Es lohnt sich!
Hier finden Sie weitere Informationen.

, 31.03.2017

Ideen-Wettbewerb: Kreisel Schnabelsmühle

Am vergangenen Mittwoch wurden Schülerinnen und Schüler aus der 9b und der Q1 im Schloß-Bensberg für ihre kreativen Entwürfe im Ideen-Wettbewerb „Platz gestalten“ geehrt. Im Unterricht von Herrn Beuys wurden zum Ende des ersten Halbjahres Modelle gebaut und Ideen entwickelt, wie der neue Kreisverkehr in Bergisch Gladbach gestaltet werden könnte.

Von den insgesamt 51 eingereichten Entwürfen gingen somit auch 6 Modelle vom DBG an den Start. Bei der Ausstellung dieser Arbeiten in der Villa Zanders wählte eine kompetente Jury die besten Ideen aus. Die Schülerinnen und Schüler der 9b und der Jahrgangsstufe 11 wurden nun im Schloß-Bensberg geehrt, konnten ein Preisgeld entgegennehmen und ein reich gedecktes Buffet genießen. Der Entwurf von Clara Höller, Max Rienhardt, Santiago Valencia-Tröger, Corinna Mally und Cara Fahrig kam sogar unter die ersten 5 Plätze und soll im weiteren Planungsprozess des Kreisverkehres Berücksichtigung finden. Das Design-/Architekturbüro strebt eine weitere Zusammenarbeit mit den kreativen Schülerinnen und Schülern des DBGs an.

Herzlichen Glückwunsch
Hier finden Sie weitere Informationen.

Suche


Downloads

Vertretungsplan 

Terminplan 2016/17 
2. Halbjahr

zuletzt aktualisiert am 25.3.2017

 


Termine April 2017

26.04.2017
Exkursion der Stufe 6 nach Xanten

04.04.2017

01.04.2017